Massagepraxis Seligenstadt

Massagen: Die Heilkunst mit den Händen
Der Begriff Massage umfasst eine große Bandbreite unterschiedlicher Therapien. Nahezu alle eint, dass die Hände des Therapeuten oder der Therapeutin auf Bereiche des Körpers wie Haut, Unterhaut und Muskulatur einen Reiz ausüben. Bei den unterschiedlichen Massagen stehen dann jeweils etwas andere Ziele im Vordergrund.

Massagen können Verspannungen lösen, Schmerzen lindern und punktuell die Durchblutung verbessern. Sie können Stress reduzieren, den Blutdruck eines Menschen senken und sein Wohlbefinden steigern. Aufgrund diverser Zertifizierungen kann unsere Naturheilpraxis Ihnen verschiedene Arten der Massage in Seligenstadt anbieten. Wählen Sie einfach aus unserem breiten Therapieangebot.

 

Thai-Massage
Die Thai-Massage zählt hier im Westen zu den ganzheitlichen Heilverfahren und wird weniger den klassischen Massage-Anwendungen zugerechnet. Ihre Wurzeln findet man in der aus Indien stammenden ayurvedischen Medizin. Diesem Hintergrund folgend, geht es bei der Massage um den gleichmäßigen Fluss der Lebensenergie in den Meridianen. Aber auch bei denjenigen, die nicht an dieses Heilkonzept glauben, kann eine von uns durchgeführte Thai-Massage in Seligenstadt Gutes bewirken: Sie kann zum Beispiel entspannend sein, Stress reduzieren und den Blutdruck senken.

 

Triggerpunktmassage 
Die Triggerpunktmassage setzt an sogenannten myofaszialen Triggerpunkten des menschlichen Körpers an. Gemeint sind damit lokale Muskelverhärtungen, die durch Fehlbelastungen oder Verspannungen entstehen und unter anderem für Schmerzen verantwortlich sein können. Die Massage verspricht beispielsweise Linderung bei Kopf-, Schulter- und Rückenschmerzen. Wir bieten Ihnen auch diese Massage in Seligenstadt an.

 

Sportmassage
Die Sportmassage ist eine speziell auf die Bedürfnisse und Herausforderungen von Sportlerinnen und Sportlern abgestimmte Massage. Sie hat weniger als andere Massagen einen Wellness-Charakter. Stattdessen dient sie vor allem dazu, durch sportliche Aktivitäten entstandene Beschwerden zu beseitigen, um die sportliche Leistungsfähigkeit zu halten oder schnell wieder zu steigern.

 

Schröpfmassage
Bei der Schröpfmassage setzt man Schröpfgläser auf die Haut und zwar genau dort, wo Muskelverhärtungen spürbar sind. An den Stellen, an denen man die Schröpfgläser platziert, entsteht ein Unterdruck. Durch ihn lassen sich zum Beispiel Verspannungen lösen, was damit verbundene Schmerzen und damit verbundenen Stress beseitigt. Wir bieten Ihnen auch diese Massage in Seligenstadt an.

 

Lymphdrainage 
Als Lymphe wird die in den Lymphgefäßen des Körpers fließende Flüssigkeit bezeichnet. Bei ihr handelt sich um eine Gewebsflüssigkeit, die aus Blutgefäßen ins Lymphsystem dringt. Dieses System dient zum Beispiel dem Nähr- und Abfallstofftransport sowie der körpereigenen Abwehr. Wird der Fluss der Lymphe im Körper gestört, staut sie sich und es entsteht ein Lymphödem: Die Lymphflüssigkeit sammelt sich dann im Gewebe. Dadurch können Arme oder Beine anschwellen.

Lymphödeme können das körpereigene Immunsystem schwächen und je nach Stärke die Beweglichkeit beeinträchtigen. Darüber hinaus kann ein Ödem zur psychischen Belastung werden, weil es die eigene Attraktivität aus Sicht des Patienten oder der Patientin reduziert. Eine manuelle Lymphdrainage sorgt dafür, dass die Lymphe wieder abfließt und dass durch Ödeme verursachte Beschwerden reduziert oder beseitigt werden. Wir bieten Ihnen diese Art der Massage in Seligenstadt an.

 

Cellulite-Behandlung 
Massagen können eine wirkungsvolle Therapie gegen Cellulite sein. In der Umgangssprache wird Cellulite Orangenhaut genannt. Gemeint sind sichtbare und von einigen Menschen als unschöne Veränderungen eingestufte Hautdellen. Sie entstehen durch ein geschwächtes Bindegewebe an Stellen wie den Oberschenkeln und dem Po. Cellulite gibt es in drei Stadien. Insbesondere im Stadium 3 sehen viele Patienten und Patienten Handlungsbedarf.

Eine auf Massage aufbauende Cellulite-Behandlung kann dazu beitragen, die Cellulite zu reduzieren oder gar zu beseitigen. Eingebettet wird diese Behandlung oft in ein Behandlungskonzept, das neben der Massage zum Beispiel Hautpflege und eine veränderte Ernährung beinhaltet. Wir bieten die Massage in unserer Naturheilpraxis in Seligenstadt an.

Schmerztherapie

Andauernde Schmerzen können die Lebensqualität eines Menschen deutlich beeinträchtigen.Wir setzen für unsere Schmerztherapie in Seligenstadt auf diverse Therapieverfahren

Psychoonkologie

Moderne Studien belegen, dass ein aktiver und von Lebenswillen geprägter Umgang mit der Krankheit Krebs die Chance steigert, die Krankheit erfolgreich zu bekämpfen. Die Psychoonkologie unterstützt Erkrankte und ihre Angehörige deshalb in allen Krankheitsphasen.

Behandlungen
Unser vielseitiges Behandlungsangebot gibt Ihnen die Möglichkeit, bekannte und neue Wege zur Gesundung gemeinsam mit uns gehen zu können. Durch die Qualifikation und die Erfahrung unseres Teams können wir in entscheiden, welche Behandlungen für Ihre Schmerzen am besten geeignet sind.
Mehr erfahren
Über uns
Wir bieten Ihnen in unserer modern eingerichteten Naturheilpraxis in Seligenstadt eine hoch qualifizierte, professionelle, aber auch nachhaltige Beratung und Behandlung. Unser Ziel ist es, Ihre Beschwerden, hervorgerufen durch Verletzungen sowie Operationen, bestmöglich zu behandeln.
Mehr erfahren

Schmerzspezialisten-Seligenstadt

Inhaber: Züleyha Demir
Bahnhofstraße 31
63500 Seligenstadt

Telefon: 06181 – 28988 788

E-Mail: info@schmerzspezialisten-seligenstadt.de

Öffnungszeiten

Mo: 9.00 – 13.00 | 14.00 – 19.00
Di:   9.00 – 13.00 | 14.00 – 19.00
Mi:  9.00 – 15:30
Do: 9.00 – 12:30 | 14.00 – 19.00
Fr:   9.00 – 15:30

Termin nach Vereinbarung

Bitte E-Mail schreiben an : info@schmerzspezialisten-seligenstadt.de

Kompetenzen

– Schmerztherapie
– Naturheilpraktiken
– Psychoonkologie
– Massagtherapie
– Wellnestherapie
– Pythotherapie
– Hypnosetherapie

 

©Copyright  Schmerzspezialisten-Seligenstadt